Brennender Himmel II

Wieder lud das Abendrot zum Fotografieren ein. Nur diesmal packte ich die Kamera auf ein Stativ und schoss eine Belichtungsreihe (-2EV, 0EV, +2EV). Zurück am Computer ließ ich Photomatix Pro die drei Bilder zu einem HDR-Bild zusammenrechnen, aus dem ich per Tonemapping zwei Bilder erzeugte, die in anschließend in Photoshop per Ebenenmaske und Pinsel überblendete. Was dabei herausgekommen ist seht ihr ja.

Location:
zu Hause

Equipment:

Einen Kommentar schreiben